Musizieren macht schlau...

Musik fördert die Sprachentwicklung, das Rhythmusgefühl und stärkt das Selbstbewusstsein. Kinder entwickeln beim Musizieren und Tanzen soziale Kompetenz und Kreativität und lernen sich zu konzentrieren.

Außerdem machen gemeinsames Tanzen oder Musizieren einfach Spaß. Gute Gründe also, um im Musikverein ein Instrument zu erlernen oder in der Tanzgruppe mitzutanzen.

Der Musikverein Altenheim bietet für alle Altersklassen ein passendes Ausbildungsangebot an. Informieren Sie sich hier über alle Angebote.

Kontakt

Christian Adam
Jugendleiter
Kontakt

Freizeitaktivitäten

Neben der musikalischen Arbeit gibt es auch verschiedene Aktivitäten für die Kinder und Jugendlichen wie zum Beispiel Radtouren, Kinoabende, Bastelaktionen, Besichtigungen, Grillfeste oder Hüttenfreizeiten.

Ausbildungskonzept

Eintrittsalter Abteilung
Stufe 1 (4-5 Jahre) Musikfantasie 1
Minitanzgruppe
Stufe 2 (5-6 Jahre) Musikfantasie 2
Kindertanzgruppe
Stufe 3 (6-7 Jahre) Blockflötengruppe
Stufe 4 (7-10 Jahre) Bläserklasse
Stufe 5 (ab ca. 10 Jahren) Weiterführender Unterricht
Stufe 6 (ab ca. 10 Jahren) Jugendorchester
Jugendtanzgruppe

Ziel der Musikausbildung

Nachwuchsförderung für die verschiedenen Abteilungen des Vereins.